Die Tennisplätze sind seit dem 21.04.2018 eröffnet!

Einen klaren 5:1 Auswärtssieg landete die Verbandsliga-Mannschaft des TC Falkenberg in Hittfeld.

B. Schierenbeck und B. Meyer machten kurzen Prozess und gewannen ihre Einzel jeweils mit 6:1/6:1 und 6:1/6:0. H. Meenen verletzte sich leider im 2. Satz und rettete sich in den Match-Tiebreak. Hier musste er sich dann mit 7:10 geschlagen geben. 

Spannend wurde es wieder einmal im Spitzeneinzel. R. Wojke verlor den ersten Satz knapp mit 5:7 und lag im 2. Satz bereits mit 2:5 und 0:30 zurück. Die Aufholjagd musste dann beim Stande von 6:5 für R. Wojke wegen anhaltender Muskelkrämpfe des Gegners abgebrochen werden.

Die Doppel waren eine klare Angelegenheit für B. Schierenbeck/B. Meyer (6:0/6:2) und R. Wojke/F. Mersmann (7:5/6:0).

Am kommenden Samstag (10.30 Uhr) findet das entscheidende Spiel zwischen den beiden ungeschlagenen Mannschaften aus Rotenburg und Falkenberg auf der Falkenberger Anlage statt.