P1010588.jpg

GerfriedVanino

Der TC Falkenberg trauert um Gerfried Vanino

Gerfried war 10 Jahre (1998-2008) Sportwart im TC Falkenberg. Er hat in dieser Zeit die Entwicklung im gesamten Sportbereich stets gefördert und geprägt. Wir haben ihn dabei nicht nur als tadellosen Sportsmann kennengelernt, sondern ihn auch als Menschen und Kollegen sehr geschätzt.

Neben seiner Tätigkeit im Vorstand war Gerfried bis zu seiner schweren Krankheit Mitglied im Redaktionsteam und für den Pressespiegel verantwortlich. Im Ehrenamt hat er mehr als tiefe Spuren hinterlassen. Wir haben Gerfried viel zu verdanken. Wir werden Dich in guter Erinnerung behalten. 

Unser Mitgefühl gilt Ilse und ihrer Familie. Wir wünschen Euch viel Kraft.

Liebe Mitglieder,

wir brauchen dringend Unterstützung für unser Jugendteam!

Die Vorstandsämter, die Sven Brehmer und Jutta Meisner zur Saison 2016 bzw. 2017 aufgegeben haben, konnten bisher noch nicht wiederbesetzt werden. Für die Betreuung der Jugendmannschaften (Punktspielbetrieb) sind ein Jüngsten- und Jugendwart aber absolut notwendig. Insofern bitten wir um Eure Unterstützung. Wer sich vorstellen kann, das Jugendteam zu unterstützen, meldet sich bitte! Vielleicht hat eine tennisbegeisterte Mutter oder ein tennisbegeisterter Vater Lust, sich dieser Aufgabe zu stellen. 

Selbstverständlich wird auch weiterhin Volker Richter mit Hilfestellungen die Neuen unterstützten.

Sofern kein Jugendwart bzw. Jüngstenwart für die nächste Saison zur Verfügung steht, können wir keine Jugendmannschaften für den Punktspielbetrieb melden.

Eure Claudia Maleki

newsletterDie An- / Abmeldung zum / vom Newsletter Abo konnte in der bisherigen Form nicht bestehen bleiben. Unsere Website wurde mit ungezählten (wahrscheinlich automatisch erzeugten) Fake - Anmeldungen geflutet, welche alle einzeln geprüft und wieder gelöscht werden mussten.

Aus diesem Grund gibt es jetzt ein neues Verfahren zur An- / Abmeldung, welches hier beschrieben ist

die neue An- / Abmeldung

Ich hoffe auf euer Verständnis für diesen Schritt und wünsche weiterhin viel Freude mit unseren Newslettern.

Euer Webmaster